Superfahrlehrer
◂ zur Ergebnisliste Meine Merkliste (0)

Mario Koch – Fahrschule Koch GmbH

Premium
Lektion Preis CHF
Manöver
2 Stunden (Kat. A1/Ab/A) 45
Auto
(45 Min.) 90
Auto
(60 Min.) 120
Auto
(90 Min.) 180
Auto
Handicapausbildung 90
Motorrad
(45 Min.) 90
Anhänger Auto (Kat. BE)
(45 Min.) 120
Fahrberatung
(90 Min.) 180
Kontrollfahrt
(45 Min.) 90
Fahrsimulator
Abo 3 Lektionen 120
Kurs Preis CHF
Theoriekurs
gratis (immer Montag 18.30 - 20.30 Uhr) 0
Nothilfekurs
(inkl. Ausweis) 100
Verkehrskunde VKU
(inkl. Lehrmittel) 150
Motorradgrundkurs
je Kursteil 180
Motorradgrundkurs 1 - 3
alle 3 Kursteile (individuell buchbar) 540


Wissenswertes zu Fahrschule Koch GmbH

Fahrzeuge

Kia Sportage/VW Golf 8 Schalt/Autom.


Honda CB 750 Hornet 2023 (35kw)


Honda CB500F 2021 (35kw)


Honda NC 750 (über 35kw)


Maserati (Handicap) Herzprojekt.ch


Über Mario Koch

Seit 1995 bin ich selbstständiger Auto- und Motorradfahrlehrer. Als Sohn eines Fahrlehrers, wurde mir das Fahren quasi in die Wiege gelegt. Technik fasziniert mich, Menschen interessieren mich und das Fahren ist meine Leidenschaft. Ich kann also, ohne zu zögern sagen, dass ich meinen Traumberuf ausübe. Seit 1997 instruiere und moderiere ich im alljährlichen Jugendfahrschullager des TCS auf dem Atzmänig. Seit vielen Jahren engagiere ich mich für die Verkehrssicherheit am Rägi-Camp. Dazu gehört zum Beispiel auch die Ausbildung der Bus-Fahrer. In dieser Weise kann ich einem tollen Dorf etwas zurückgeben. Weiterhin habe ich mich ausgebildet zum Wab-Moderator für Auto und Motorrad. Somit kann ich im Bereich Auto und Motorrad eine lückenlose Ausbildung anbieten. Man wird nicht jünger und darum habe ich mich entschlossen, auch im Bereich fahren im Alter weiterzubilden. Mit dem Lehrgang Fahrberater habe ich nun auch diese Lücke geschlossen. Auch das Thema Handicap interessierte mich und darum habe ich mich entschlossen, meine langjährige Erfahren zu nutzen und mich in diesem Bereich zu spezialisieren. Mit der Fahrschule Koch sind wir in der Lage, handicapierten Menschen die Mobilität wider zurückzugeben oder von Grund auf zu erlernen. Das macht uns stolz.

Auszeichnungen

9    Sehr guter Fahrlehrer 2023 , 11. Platz

Von iTheorie mit dem Prädikat 'SEHR GUT' ausgezeichnet. Gesamtschweizerisch auf Platz 11.


9    Sehr guter Fahrlehrer 2022 , 15. Platz

Von iTheorie mit dem Prädikat 'SEHR GUT' ausgezeichnet. Gesamtschweizerisch auf Platz 15.


9    Sehr guter Fahrlehrer 2021 , 11. Platz

Von iTheorie mit dem Prädikat 'SEHR GUT' ausgezeichnet.


9    Sehr guter Fahrlehrer 2017 , 34. Platz

Von iTheorie mit dem Prädikat 'SEHR GUT' ausgezeichnet.


9    Sehr guter Fahrlehrer 2014 , 62. Platz

Von iTheorie mit dem Prädikat 'SEHR GUT' ausgezeichnet.


9    Sehr guter Fahrlehrer 2013 , 21. Platz

Von iTheorie mit dem Prädikat 'SEHR GUT' ausgezeichnet.


Bewertungen (60)

am 06.01.2024
Die Fahrstunden wurden interessant gestaltet und spannend aufgebaut. Es wurden auf meine Ideen eingegangen. Die gesamte Zeit von der ersten Stunde bis zur Prüfung war super und würde es jedem empfehlen dies auch hier zu machen.
am 14.12.2023
Während den Fahrstunden wurde alles gründlich und genau erklärt
Almir Redzepi am 14.12.2023
Ich hatte Freude und hatte Spass am fahren mit Mario und er war immer sehr freundlich und hatte viel Geduld…
Livia Muenzenmayer am 14.12.2023
Mario war ein super Fahrlehrer. Von Anfang an fühlte ich mich sicher und wohl bei ihm und er hat mir viele wertvolle Tipps und Tricks gegeben, welche mir das Fahren stark vereinfachten. Dank seinen Feedbacks nach jeder Fahrstunde wusste ich auch immer meinen momentanen Stand und worin ich mich verbessert habe/ was ich noch verbessern muss. Mit kleinen „Hausaufgaben“ wie, lies dir nochmals diese Seite im Theorieheft auf die nächste Fahrstunde durch, wusste ich bereits, was mich erwarten wird. Er half mir ebenfalls mit meinem Selbstvertrauen, da ich eher ein zurückhaltender Mensch bin und normalerweise nicht so viel wage. Ich habe die Fahrstunden mit Mario sehr entspannt und angenehm empfunden.
am 14.12.2023
Immer freundlich und unterhaltsam, habe viel gelernt